Kickboxen für Kinder und Jugendliche zwischen 7-17 Jahren mit Behinderung

Wir stärken und fördern Euch !!!

  • KINDER UND JUGENDLICHE WERDEN BEI UNS INS GANZ NORMALE ALTAGSTRAINING ZU DEN GEGEBNEN ZEITEN  INTEGRIERT 

  • ressourcenorientiertes Arbeiten (Gespräche, Visualisierung, Affirmationen)  

  • enger Kontakt mit Eltern und Angehörigen

  • sozialer Umgang und Integration

  • Konzentrations- und Atemübungen, Körperwahrnehmungsübungen

  • stärken der Konzentration und Koordination

  • Aufbau von Selbstbewusstsein und eigene Wahrnehmung 

  • Durchführung und Gestaltung von Trainingseinheiten

  • Evaluation, u.a.

Durch das Training begleitet Euch Karl Jawhari und sein Team. Wir haben Erfahrungswerte seit über 25 Jahren in diesem Bereich mit Kindern und Jugendlichen. Wir haben nichts vergleichbares in Freiburg und weitläufiger Umgebung gefunden. Kickboxen mit Bezug auf eine Behinderung scheint ein Tabu zu sein, vor allem fehlt das nötige Knowhow. NICHT ABER BEI UNS!!!    

 https://radiox.ch/news-archiv/kickboxen-an-der-upk.html